Arbeitspferde - Starke Pferde ! Internationales Magazin zur Förderung moderner und zeitgemäßer Pferdearbeit



Ausgabe 74- Frühjahr


Ausgabe 73


Ausgabe 72


Ausgabe 71

Die Sommerausgabe von STARKE PFERDE ist erschienen und bereits auch am Kiosk erhältlich.Alle Rubriken unserer Internetseite wurden aktualisiert. Durch den Poststreik kommt es teilweise zu erheblichen Verzögerungen bei der Zustellung der Zeitschrift, und auch Bücher- und Geschirrbestellungen sind bezüglich Versandzeiten derzeit nur schwer zu kalkulieren. Wir bitten dies zu entschuldigen!

LESERSERVICE

Herzlich willkommen auf den Seiten von STARKE PFERDE!

Selten war eine Ausgabe von STARKE PFERDE so bunt und inhaltlich so vielseitig aufgestellt, wie das aktuelle Heft,. Hier finden Sie interessante Artikel über den Pferdeeinsatz in der Landwirtschaft, bei der Waldarbeit, im Naturschutz, in Freizeit, Sport und Show sowie Aktuelles über das Zuchtgeschehen.
Gleich mehrere Beiträge widmen sich dem landwirtschaftlichen Einsatz von Pferden - aber auch der Arbeit mit Zugrindern. Wir stellen Betriebe vor, für die Zugtiere eine wichtige Rolle bei der Bewirtschaftung ihrer Flächen spielen, wie zum Beispiel auf Hof Eindelienge in Holland (Seite 16) oder auf der Domäne Dahlem in Berlin (Seite 22). In Österreich haben sich einige Arbeitspferdebetriebe zusammengeschlossen und vermarkten ihre „pferdvollen“ Produkte künftig gemeinsam unter einem neuen Label (Seite 20).
„Ackertrainings“ mit Pferden erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Manchmal werden hierbei Arbeiten verrichtet, die tatsächlichen Nutzen bringen, manchmal dienen sie aber auch nur dem Selbstzweck, dem Üben im Umgang mit Pferd und Gerät - Training eben. Wie auch immer: Meist bereitet es den Beteiligten viel Freude und Spaß und macht Lust auf mehr (Berichte auf den Seiten 36, 40, 44).
Zeiten, in denen der wirtschaftliche Wind rauer weht, Konkurrenzkampf und Profitgier zunehmen, erzeugen auch Gegenbewegungen. Das Konzept einer „Solidarischen Landwirtschaft“ und mehrere Betriebe, die danach wirtschaften, haben wir bereits in früheren Ausgaben vorgestellt und werden dies sicherlich auch in Zukunft noch öfter tun. Hier tragen die Kunden durch im Voraus bezahlte Lebensmittel-Abos zur finanziellen und Planungssicherheit der Bauern bei, werden dafür meist an Entscheidungsprozessen der Produktion beteiligt, dürfen und sollen auch aktiv mithelfen und erhalten dafür IHRE Lebensmittel - und das Gefühl, an etwas wirklich Sinnvollem mitzuwirken.
Zur Finanzierung der Entwicklung neuer Geräte für den Pferdezug, setzen jetzt auch die Ersten auf solidarische Finanzierungsmodelle und nicht mehr auf die Banken. „Crowdfunding“ - „Schwarmfinanzierung“ - stellt solche Projekte auf eine breite sowohl finanzielle als auch soziale Basis (Seite 46).
Ein anderes Beispiel für solidarisches Handeln stellen wir in unserem Artikel über einen jungen Pferderücker vor, der sich als Berufseinsteiger im Wald selbstständig gemacht hat und dabei von einem etablierten Berufskollegen intensiv unterstützt und gefördert wurde. Gerade unter Holzrückern ist dies oft leider alles andere als selbstverständlich und viele wollen sich die vermeintliche Konkurrenz vom Leibe halten. Dabei könnten doch alle davon profitieren - wie das Beispiel zeigt (Seite 30).

Die Zugpferde- und Kaltblut-Szene ist sehr bunt und vielfältig. In diesem Heft finden Sie daher u.a. auch Beiträge über eine Reise mit dem Planwagen nach Polen auf den Spuren der Zisterzienser-Mönche (Seite 68), über die Wettbewerbe im Orientierungsfahren (Seite 76), über die Ausbilderin Martina Staemmler-Gerusel und ihre Show-Pferde (Seite 64), über Brauereigespanne (Seite 72) und natürlich wieder über unsere Kaltblutstute Ella, die jetzt ihre Ausbildung zum Arbeitspferd beginnt (Seite 10).
Auch die Zuchtberichterstattung nimmt wieder ihren festen Platz ein (ab Seite 80) und eine Fachzeitschrift wäre keine Fachzeitschrift, wenn sie sich nicht auch theoretischen Themen aufgreifen würde. Über die Belastbarkeit von Zugpferden erfahren Sie mehr auf Seite 60 und über die Besonderheiten von Kaltbluthufen ab der 92.


Nehmen Sie sich Zeit zum Lesen und Stöbern und Sie werden noch viel mehr Interessantes in dieser Ausgabe von STARKE PFERDE finden.

Viel Spaß beim Lesen
wünscht

Erhard Schroll
Lemgo, im Mai 2015

Zum Inhaltsverzeichnis: Aktuelles Heft SP 74

STARKE PFERDE jetzt bestellen!!! Aboformular



Leser der STARKE PFERDE finden Sie u.a. in folgenden Ländern:lzrückepferde in der Forstwirtschaft, Zucht von Kaltb

Flagge europa.gif (8003 Byte)Flagge belgien.gif (8020 Byte)Flagge kanada.gif (9307 Byte)Flagge chile.gif (6875 Byte)Flagge daenemark.gif (7354 Byte)Flagge deutschland.gif (7144 Byte)
Flagge EstlandFlagge finnland.gif (8686 Byte) Flagge frankreich.gif (7673 Byte)Flagge grossbritannien.gif (9686 Byte)Flagge griechenland.gif (8697 Byte)Flagge italien.gif (7831 Byte)Flagge Irland
Flagge luxemburg.gif (7947 Byte)Flagge niederlande.gif (7383 Byte)Flagge norwegen.gif (9166 Byte)Flagge oesterreich.gif (8160 Byte)Flagge polen.gif (8286 Byte)SchwedenSchweiz
Flagge SlowakeiFlagge spanien.gif (7810 Byte)Flagge tschechien.gif (7537 Byte)Flagge ungarn.gif (7264 Byte)Flagge UruguayFlagge usa.gif (10636 Byte)


MODERN HORSE POWER
International homepage devoted to modern draught horse equipment.


DER FILM zum modernen Pferdeeinsatz -
Jetzt bestellen!


Unsere Forstwirtschaft, Zucht von Kal,Kltblutzucht Pferdegeräte, Zugpferdeeinsatz für Kommunalarbeiten Zugpferd Holzrückepferd Holzrücken Pferd Gespann Arbeitspferd Arbeitspferde Zug

Kaltblut Kaltblutpferd



Unter folgendem Link finden Sie
Adressen von Läden in ihrer Nähe, in denen Sie
STARKE PFERDE kaufen können:
MyKiosk
Bequemer ist es allerdings, die STARKE PFERDE jetzt abonnieren:




Holzrücken mit Pferden

LESERSERVICE





FOTOALBUM SP-Fotowettbewerbe


wpe3D.jpg (18279 Byte)
STARKE PFERDE-SAMMELORDNER

Holzrücken Hol